"Recht haben und Recht bekommen sind zwei verschiedene Dinge."

bekanntes Sprichwort

Impressum & Datenschutz

Allgemeines

Jürgen Lucas
Rechtsanwalt und Fachanwalt
Wallstraße 58/59
10179 Berlin - Mitte

Mail: Lucas@kanzlei-avm.de

Tel: 030 2759 0844
Fax: 030 2759 0845

 

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr

 

Berufsbezeichnung:
Jürgen Lucas trägt die gesetzliche Berufsbezeichnung "Rechtsanwalt", welche ihm in der Bundesrepublik Deutschland verliehen wurde.
Jürgen Lucas ist seit dem Jahr 2011 Fachanwalt für Verkehrsrecht. Der Fachanwaltstitel wurde ihm von der Berliner Rechtsanwaltskammer verliehen.

Zuständige Kammer
Rechtsanwaltskammer Berlin
Littenstraße 9
10179 Berlin
Telefon: 030/30 69 31 0
Telefax: 030/ 30 69 31 99
Email: info@rak-berlin.de
www.rak-berlin.de

Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen:
BRAO - Bundesrechtsanwaltsordnung
BORA - Berufsordnung für Rechtsanwälte
RVG - Rechtsanwaltsvergütungsgesetz
CCBE - Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft
FAO - Fachanwaltsverordnung

Diese können Sie auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer unter www.brak.de einsehen.

Berufshaftpflichtversicherung:
Jürgen Lucas unterhält bei der AXA Versicherung AG, Colonia-Allee 10-20 in 51067 Köln eine Berufshaftpflichtversicherung. Die Einzelheiten der Pflichtversicherung ergeben sich für Rechtsanwälte aus § 51 Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO). Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes gilt weltweit, mit Ausnahme im außereuropäischen Recht vor deren Gerichten.

Verantwortlich im Sinne des § 55 Rundfunkstaatsvertrages (RStV) ist:
Rechtsanwalt und Fachanwalt Jürgen Lucas,
Anschrift wie oben.

 

Datenschutz

Meine Webseiten wurden nach den Grundsätzen des Privacy by Design and Default erstellt. Es wird bewusst auf den Einsatz von Tracking-Cookies, Website-Analyse-Tools, wie beispielsweise Google Analytics, sowie sonstige Plugins, welche Ihr Surfverhalten analysieren könnten bzw. Ihre personenbezogenen Daten sammelt, verzichtet.

Beim Aufrufen meiner Webseiten www.kanzlei-avm.de wird durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Ihre aktuelle IP-Adresse an den Server unserer Website gesendet. Dieser Server wird betrieben durch die Strato AG (www.strato.de). Als Anbieter dieser Webpräsenz haben wir mit unserem Hoster daher einen ADV-Vertrag (Auftragsdatenverarbeitungsvertrag) abgeschlossen.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO. Sinn und Zweck ist es, den Server, auf dem unsere Webseiten liegen, vor technischen Angriffen sowie anderweitigen Sicherheitsrisiken zu schützen.

Grundsätzlich gestattet Ihnen die DSGVO das Recht Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu zählt auch die von Ihnen verwendete IP-Adresse. Zudem haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit und der Verarbeitung der Daten zu widersprechen.

Wir weisen Sie darauf hin, dass wir als Verantwortlicher keinen Zugriff auf die IP-Adressen haben, welche durch den Server der Strato AG zum Zwecke der Gefahrenabwehr verarbeitet werden. Es ist uns daher nicht möglich Ihren Rechtsbegehren nachzukommen bzw. diese umzusetzen.

Ihre IP-Adresse wird bei Strato für 7 Tage gespeichert. Anschließend erfolgt eine Anonymisierung der IP-Adresse. Erst nachdem Ihre IP-Adresse anonymisiert wurde, wird sie uns in einer "Abrufstatistik" (Log-Files) für unsere Webpräsenz zur Verfügung gestellt. Diese Logfiles beinhalten keine personenbezogenen Daten, sodass Ansprüche nach der DSGVO nicht bestehen.

Bei Nutzung meines Kontaktanfrage-Formulars

Ich biete Ihnen die Möglichkeit mit mir über ein auf der Website bereitgestelltes Kontaktanfrage-Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden.

Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO. Die für die Benutzung des Anfrageformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage gelöscht, sofern sich daraus kein Vertragsverhältnis entwickelt.

Sie haben das Recht Auskunft über die im Anfrageformular angegebenen personenbezogenen Daten zu verlangen. Zudem haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, und der Datenübertragbarkeit.

Verantwortliche Aufsichtsbehörde, bei der Sie Ihr Beschwerderecht ausüben können
Die Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Friedrichstr. 219 in 10969 Berlin
Tel.: +49 (0)30 13889-0
Fax: +49 (0)30 2155050
E-Mail: mailbox@datenschutz-berlin.de


Fragen und Anregungen
Bei Fragen und für Anregungen, sowie Kommentaren zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte an uns.

Die auf der Webpräsenz verwendeten Texte sind geistiges Eigentum der Kanzlei Jürgen Lucas. Das Kopieren ohne Quellenangabe ist untersagt.

Die Fotos und Grafiken auf der Webpräsenz stammen vom Online-Fotodienst: 123RF.

Eine Verlinkung dieser Webpräsenz ist ausdrücklich erwünscht.

Haftungsausschluss

Diese Webpräsenz dient der allgemeinen Information und ist das Onlineportal des Rechtsanwalts Jürgen Lucas. Trotz sorgfältiger Prüfung, kann die Richtigkeit aller Inhalte nicht garantiert werden. Insbesondere kann es vorkommen, dass Inhalte, welche sich auf Rechtspositionen beziehen, sich im Laufe der Zeit - sei es durch Gesetzte oder aktuellere Urteile - verändern.
Es ist daher zwingend angeraten immer den persönlichen Kontakt zu uns zu suchen und sich nicht bedingungslos auf Texte und Rechtsstandpunkte unserer Webpräsenz zu verlassen.

Die auf unserem Portal beschriebenen Informationen können keine fundierte und individuelle Rechtsberatung ersetzen.

Auf die Inhalte und Richtigkeit anderer Websites, auf die verwiesen wird, haben wir keinerlei Einfluss und übernehmen hierfür auch keine Haftung.